Häufig gestellte Fragen


Was kosten Brautkleider bei euch?

Wir führen Brautkleider von 100 Euro bis 1.200 Euro im Outlet in Eisingen und von 1.200 Euro bis 3.000 Euro im Hauptgeschäft in Höchberg bei den neuesten Kollektionen.
Die Mehrheit unserer Kleider liegt zwischen 1.200 Euro und 2.000 Euro.

Welche Größen führt ihr?

Wir haben bei Liebesglück Kleider in den Größen 30 bis 60. Auch in unserer Herrenabteilung führen wir neben den Standardgrößen auch Lang- und Kurzgrößen.

Wann sollte ich auf die Suche nach meinem Brautkleid gehen?

Wir empfehlen, das Brautkleid 9 bis 12 Monate vor der Hochzeit auszusuchen, da es bei Bestellungen zu Lieferzeiten zwischen 4 bis 6 Monaten kommen kann. Wir haben aber auch eine große Auswahl im Geschäft und finden sicher auch bei kurzfristiger Suche dein Traumkleid.

Kann ich bei euch auch einfach mal reinschnuppern oder brauche ich einen Termin?

Wir empfehlen immer einen Termin zu vereinbaren um Wartezeiten zu vermeiden und um für alle Bräute & Bräutigame eine gute Beratung gewährleisten zu können. Gerade in den Monaten Oktober bis März und an Freitagen oder Samstagen ist bei uns immer viel los. Du kannst uns aber auch kurzfristig anrufen oder per E-Mail kontaktieren.

Wie lange dauert eine Anprobe?

Wir planen für eine Anprobe 2,5 Stunden ein. Uns ist wichtig, dass du wirklich unterschiedliche Richtungen probieren kannst und wir wirklich dein absolutes Traumkleid finden.

Kostet die Anprobe etwas?

Für die intensive Beratung über 2,5 Stunden berechnen wir dir vorab bei Terminvereinbarung 50 Euro Beratungsgebühr. Diese werden aber bei Vertragsabschluss am Anprobe Tag bzw. innerhalb von 7 Tagen auf dein Brautkleid angerechnet. Also hast du bei erfolgreicher Suche quasi nichts für die Beratung bezahlt.

Es gibt als Besonderheit "Exklusiv" Termine bei uns. Dieser Termin findet immer außerhalb der Öffnungszeiten von Montag bis Freitag in der Regel von 16Uhr bis 19Uhr statt. Dieser Termin kostet 75 Euro und deine Vorteile hierbei: Beratungszeit 3 Stunden, intimere Atmosphäre (eine Etage oder das Haus für euch), bis zu 5 Begleitpersonen möglich (oder nach Absprache auch mehr) und Sekt und Snacks für euch. Beim Exklusiv Termin wird die Gebühr nicht aufs Kleid angerechnet.

Was muss ich bei meiner Anprobe beachten?

Viel gibt es nicht zu beachten. Wir empfehlen, längere Haare hochzustecken und auf zu starkes Makeup zu verzichten.
Nimm vielleicht nicht zu viele Personen mit. Zwei bis drei zusätzliche Meinungen sind oft schon genug. Bitte erschrick nicht, wenn dein Traumkleid nicht auf Anhieb passt. Bestellungen in deiner Größe oder Änderungen sind ganz normal.

Sind die Änderungen inklusive?

Nein, die Anpassungsarbeiten sind nicht im Preis enthalten. Jedes Kleid muss individuell geändert werden, so dass keine Pauschalisierung und Preisauskunft direkt vor Ort möglich ist. Direkt im selben Haus in der Würzburger Straße 9 in Höchberg im Untergeschoss findet ihr unser Partneratelier „Die Glücksschneiderei“. Die Schneiderinnen dort haben jahrelange Erfahrung im Bereich der Braut-/ und Festmode. Ihr könnt gerne dort einen Termin zur Änderung vereinbaren. Dies ist aber ein reine Empfehlung aufgrund der reichhaltigen Erfahrung. Ihr könnt natürlich euer Brautkleid in jeder Schneiderei eurer Wahl ändern lassen.

Muss ich die Änderungen bei eurem Partneratelier durchführen lassen?

Nein, du kannst dein Brautkleid bei vollständiger Zahlung sofort mitnehmen und bei einem Schneidereiatelier deiner Wahl ändern lassen.

Habt ihr auch Brautmode für Schwangere?

Ja, wir führen beispielsweise Kleider von Sweetbelly, einem Hersteller, der speziell Kleider für Schwangere entwirft. Es ist aber auch teilweise möglich, nicht nur explizit Schwangerschaftsmodelle zu wählen, sondern Modelle mit hoher Taille oder Schnürung sind oft sehr geeignet. Unsere Beraterinnen werden dich bei der Auswahl unterstützen. Schneiderinnen können auch herkömmliche Kleider ganz individuell für dich und deinen Babybauch anpassen. Auch wenn du schwanger wirst, nachdem du dich schon für ein Kleid entschieden hast, finden wir sicher eine geeignete Lösung. Wichtig ist uns nur, dass du uns rechtzeitig Bescheid gibst.

Kauft ihr nach der Hochzeit mein Brautkleid wieder an?

Nein, wir kaufen nicht wieder an. Unser Secondhand-Bereich besteht aus den geliehenen und gereinigten Brautkleidern unserer eigenen Kollektion.